Wir sind ausgezeichnet! 
Am 9. März 2022 wurden in Hamburg vom GUIDE MICHELIN die Grünen Sterne verliehen. Dieser steht für ein

Gastronomisches Erlebnis auf höchstem Niveau mit nachhaltigem Background. Ausgezeichnet wurden die Küche, der Service, das Gesamtkonzept und natürlich die Nachhaltigkeit!

Wir freuen uns sehr, dass wir neben 60 ausgewählten Restaurants 
diese Auszeichnung für unser Engagement in Sachen Nachhaltigkeit erhalten haben.
Was es genau mit dieser Auszeichnung auf sich hat, möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Der grüne Stern am Gastronomiehimmel

Nachhaltigkeit ist in den Gastronomien viel mehr als nur ein Trend, es ist eine Philosophie die gelebt wird. Mit der Auszeichnung "Grüner Stern" setzt der renommierte Restaurantführer Guide MICHELIN ein Zeichen und rückt damit das nachhaltige Engagement der Gastronomen in den Vordergrund. Die Auszeichnung ist zudem auch ein Guide für Gäste, die besonderen nachhaltigen Restaurants zu finden.

Ausgezeichnet werden hierbei Restaurants, die das kulinarische Erlebnis auf höchstem Niveau kombinieren mit Bewusstsein für unsere Umwelt. Sie zeichnen sich durch alternative und besonders vorbildliche Konzepte aus, die vom gesamten Team gelebt werden. Im Jahr 2022 wurden 61 Restaurants für Ihr Engagement in Punkto Nachhaltigkeit ausgezeichnet. 11 Davon kamen ganz neu hinzu, wie unser Green Beetle.

Der Guide MICHELIN

Der Guide MICHELIN ist der renommierte Restaurantführer der Gastronomie-Szene. Seine Auszeichnung ist für Restaurants und Hotels eine der Bedeutendsten . Der MICHELIN legt in seiner Wertung sehr viel Wert auf eine gleichbleibende Qualität, frische Zutaten sowie deren fachgerechten Zubereitung und Harmonie der geschmacklichen Verbindung. Zudem ist auch die Innovation und Einzigartigkeit der Gerichte entscheidend. Der Guide MICHELIN vergibt nach einheitlichen Kriterien jedes Jahr seine Sterne-Wertung aufs Neue, hierbei sind bis zu drei Sterne möglich. Unabhängig von dieser Auszeichnung wird der Grüne Stern vom Restaurantführer vergeben

Nachhaltig vom Boden bis zur Decke

Wir leben im Green Beetle Nachhaltigkeit, das spüren Sie bereits, wenn Sie an der Tür zu unserem Restaurant stehen. Die Granitplatte am Eingang ist eine Steinplatte aus der Dresdner Innenstadt. Das Parkett auf der Empore ist ein 40 Jahre alter aufgearbeiteter Turnhallenboden. So geht es über die Wände aus natürlichen Stoffen, über die Fliesen, die aus recyceltem Material bestehen, weiter hin zu den Lampen. Auch hier steht das Thema Bewusstsein für die Umwelt im Vordergrund. Die trichterförmigen Leuchten bestehen aus Abfällen von Tabak, Hanf und Wein. Selbstverständlich geht es in der Kulinarik nachhaltig weiter, bei der Auswahl der Lieferanten wurde großen Wert auf regionale Betriebe gelegt. Das Konzept der Küche ist auf einen rein vegetarisch veganen Genuss ausgelegt mit nachhaltigen Verarbeitungsweisen. Überzeugen Sie sich gerne selbst von unserem Engagement und besuchen Sie unser ausgezeichnetes Restaurant
 
Wir haben im Green Beetle gemeinsam einen Ort geschaffen, der Verbundenheit mit Genuss und Natur, an dem man isst, trinkt und erlebt

Lesen Sie mehr über die nachhaltige Philosophie und das Innendesign im Green Beetle!

Das könnte Sie auch interessieren