Datenschutz

Informationen gemäß
Art. 13, 14 und 21 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie nachfolgend für die jeweilige Kategorie der Betroffenen

"Im Rahmen einer Reservierung im Deutschen Bundestag müssen wir aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen die Namen, Vornamen und Geburtsdaten aller Gäste mindestens 24 Stunden im Voraus an den Polizei- und Sicherheitsdienst weitergeben."

Hier finden Sie die

Datenschutzhinweise des Besucherdienstes des Deutschen Bundestages