Die Anfänge

1930

Unternehmensgründung durch Paul und Elsa Käfer in einem Kolonialwarengeschäft bevor drei Jahre später der Umzug in das heutige Stammhaus folgte.

1956

Leitung der Theatergastronomie im Prinzregententheater

1959

"Erfindung" des Party Service durch Gerd Käfer

1963

Leitung der Theatergastronomie im Nationaltheater

1964

Helmut Käfer importiert erstmals Delikatessen aus den Pariser Markthallen

 

70er & 80er Jahre

1970

Erweiterung des Stammhauses um das Restaurant ”Käfer-Schänke” und Vergrößerung des Feinkostgeschäftes

1971

Erstmalige Präsenz der Käfer Wies’n-Schänke auf dem Münchner Oktoberfest

1976

Erweiterung des Restaurants Käfer-Schänke um die separaten Stuben

1986

Erstmalige Vergabe von Produktlizenzen

1988

Einstieg von Michael Käfer als Mitglied der Geschäftsleitung

90er Jahre

1991

Bau des Betriebsgeländes in Parsdorf auf 25.000 qm Beteiligung von 70% an der Käfer´s Museum Gastronomie GmbH

1992  

Einrichtung von Käfer Shops mit typisch deutschen Delikatessen in den Warenhäusern des japanischen Konzerns Mitsukoshi

1994

Eröffnung des Käfer´s auf dem Flughafen Frankfurt/Abflughalle B

1995

Michael Käfer wird nach Übernahme der Anteile von Gerd Käfer alleiniger Geschäftsführer und Gesellschafter der Käfer Gruppe

1998

Übernahme der Messegastronomie im Ostteil der Messe München

1999

Übernahme der Gastronomie im Deutschen Bundestag: Abgeordneten-Bewirtung und öffentliches Dachgartenrestaurant

1999

Eröffnung des Käfer Bistro am Flughafen München, Abflughalle A

Anfang der 2000er

2002

Der Lagerverkauf in Parsdorf wird modernisiert und eröffnet neu unter „Käfer Delikatessen Markt“ 2003 Im Terminal 2 eröffnet das 2. Käfer Bistro am Flughafen München


2005

Eröffnung des zweiten Käfer Delikatessen Marktes in Brunnthal bei München 2006 Fußball Weltmeisterschaft in Deutschland: Betreuung der hochwertigen Hospitality Programme in den 12 Austragungsstadien mit über 174.000 Gästen


2006

Betreuung als Master Caterer for VIP and Hospitality von rund 40.000 Gästen während der 15th Doha Asian Games in Katar.

2008

Die Käfer Gruppe wird mit dem Hamburger Foodservice Preis für „kompromisslose Dienstleistung auf Spitzenniveau“ ausgezeichnet.



Heute

2011

Eröffnung des Restaurants KÄFER by The Binjiang One in Shanghai

2011

Gründung der Käfer Schweiz AG und Übernahme der Gastronomie auf der Messe Basel

2012

Eröffnung des Käfer Delikatessen Marktes in der Leopoldstraße in Schwabing


2012

Übernahme der Gastronomie in der BMW Welt (Kiosk CooperS, Café Biker’s Lodge, Restaurant Bavarie und Veranstaltungsbereich) mit Start Oktober 2012

 

2013

Eröffnung des Fine Dining Restaurants EssZimmer unter Küchenchef Bobby Bräuer in der BMW Welt - bereits im November mit einem Michelin Stern und 18 Punkten im Gault&Millau ausgezeichnet

2014

Auszeichnung des EssZimmer mit dem zweiten Michelin Stern

2014

Eröffnung der Käfer Alm powered by Von Alm das Beste auf der Galopprennbahn in Riem

2015

Eröffnung von Gut Kaltenbrunn in Gmund am Tegernsee (1. Bauabschnitt mit Königsbau mit Wirtsstube, Wittelsbacher Stube und Festsaal, Salettl, Gastgarten und Familienbiergarten)

2016

Eröffnung des Käfer Delikatessen Marktes in Solln und Übernahme des Veranstaltungsbetriebes auf der Praterinsel München

2017

Eröffnung des German Kitchen Bistro in dem Outlet  Roermond (Niederlande) und Übernahme der Café - Bar - Brasserie in der Kunsthalle München

2018

Eröffnung des Käfer Delikatessen Marktes in Planegg, Übernahme der Gastronomie auf der Hamburg Messe und Congress (HMC) und Übernahme der Gastronomie im Deutschen Theater

2019

Übernahme der Gastronomie im Mercedes Benz Museum Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter abonnieren

Keine Aktionen mehr verpassen, exklusive Einblicke hinter die Kulissen & regelmäßig neue Rezeptideen unserer Spitzenköche.

Eine Abmeldung von unserem Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.