Bavarie in der BMW Welt

Reservieren

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Sa 11:00 bis 23:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 11:00 bis 18:00 Uhr

Kapazität: 200 Sitzplätze

KONTAKT

Bavarie in der BMW Welt
Am Olympiapark 1
D-80809 München

Anfahrt (Google Maps)

Tel. +49 (0)89 358 991 818

bavarie.bmw-welt@feinkost-kaefer.de

Eine Brasserie in Bayern


Hinter dem Namen steht das Konzept: die Bavarie ist eine moderne Brasserie – mitten in Bayern (und seiner Mutter Bavaria)

Ganz diesem Gedanken folgend umfasst die Speisekarte der Bavarie frische Gerichte aus der Region mit Bayerischen Landhuhn und Bayerischem Zander genauso wie französische Brasserie-Klassiker wie Boeuf Bourguignon. Ein bayerisch-österreichisches Wiener-Schnitzel darf hier nicht fehlen, aber auch die Boulllabaise der Bavarie ist ein Lieblingsgericht unserer Gäste. Frische Salate, köstliche Suppen und natürlich eine kleine, feine Weinkarte runden das Konzept ab. Die Speisekarte zum Appetit-holen finden Sie hier weiter unten immer ganz aktuell. Bei der Gestaltung der Bavarie wurde viel Wert auf den grünen Gedanken gelegt, weshalb sich das Thema Nachhaltigkeit durch alle Aspekte des Restaurants zieht.

Neben der Tageskarte für Mittag- und Abendgäste, sowie einem Drei-Gang Menü am Mittag, können Sie in der Bavarie auch jeden Mittwoch- und Freitag-Abend das viergängige „Chef’s Choice Menu“ genießen.

Die Bavarie ist mit 15 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet.

Fine Dining in der Bavarie

Immer Freitags: Chef's Choice

Das Chef's choice Menu

Jeden Mittwoch und Freitag in der Bavarie

Nachdem das Mittagsmenu in der Bavarie in der BMW Welt so großen Anklang findet, bieten Küchenchef Philip Jaeger und Restaurantleiterin Stefanie Beyer nun jeweils mittwochs und freitags auch ein ganz besonderes Menu am Abend an. In der „Chef’s Choice“ verbinden sich die beliebtesten Gerichte der Tageskarte und Lieblingsprodukte von Philip Jaeger zu einem 4-Gang-Menu.

Chef's Choice Menu für 48,00 €

p. P. (inklusive Aperitif, Wasser und Kaffee)

Käse aus dem Nähkästchen

Hübscher Blickfang mit verführerischem Inhalt

In der Bavarie kann man jetzt aus dem Nähkästchen naschen – zumindest als Käse-Fan. Ob „statt Dessert“, als Extragang oder auch nur zur Begleitung einer schönen Flasche Wein - wer sich in der mit 15 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Bavarie in der BMW Welt für Käse entscheidet, dem wird ab jetzt ein wunderschönes altes Nähkästchen an den Tisch gerollt.

Ganz dem Namenshintergrund der Bavarie folgend (eine Brasserie in Bayern) gibt es im Käse-Kästchen auch eine bayerische und eine französische Seite.

Jedes „Land“ ist mit einem köstlichen Käse vertreten – und mit verführerischen kleinen Begleitern, die dazu gewählt werden können.

Auf der bayerischen Seite finden sich u.a. Bergkäse, hausgemachte Zwetschgen-Dunkelbier-Marmelade, würziges Graubrot, Gewürzbrot Chips, Haselnüsse und Äpfel. 

Die Französische Seite bietet Brie de Mont, hausgemachte Feigen-Sauternes-Marmelade, knuspriges Baguette, Blätterteig-Kissen, Walnüsse und Trauben.

Küchenphilosophie

Philip Jaeger

Küchenchef

Küchenphilosophie

Der Chef am Herd der Bavarie kommt aus dem eigenen Haus: Philip Jaeger kochte in den letzten Jahren bei Bobby Bräuer im EssZimmer. Jetzt steht er an der Spitze der Bavarie in der BMW Welt, die von der Gourmetbibel Gault & Millau mit 15 Punkten ausgezeichnet wurde und Philip Jaeger zum "Jungen Talent" gekürt haben.

Nach seiner Kochlehre im Münchner Kempinski Hotel "Vier Jahreszeiten" kochte Jäger bei Andreas Mayer in Zell am See (2 Sterne), bei Juan Amador in Frankfurt (3 Sterne) und war Souschef im Schwarzen Hahn in Deidesheim (1 Stern). 2014 rief ihn die Heimat wieder zu sich und er kochte bis Anfang 2016 als Chef Tournant in Bobby Bräuer´s "EssZimmer"(2 Sterne).

Philip Jaeger hat sich ganz bewusst entschieden: "Erstens wollte ich gerne im großen Team von Bobby Bräuer und beim Unternehmen Käfer bleiben - aber eben auch mal meinen eigenen Küchenstil umsetzen. Und nach den Jahren ausschließlich in der Sterne- Gastronomie macht es Spaß mal wieder 'einfach' gut zu kochen." Das bedeutet in der Bavarie eine elegante Brasserie-Küche bevorzugt mit bayerischen Produkten. Vom Wirsingwickerl bis zur Barbarie Entenbrust und natürlich weiterhin mit den köstlichen Dessertkreationen im Glas zur Auswahl.

Impressionen

Mehr in der BMW Welt

Newsletter abonnieren

Keine Aktionen mehr verpassen, exklusive Einblicke hinter die Kulissen & regelmäßig neue Rezeptideen unserer Spitzenköche.