Bewusste Materialien

Auch in den einzelnen Abteilungen und Theken der Käfer Märkte stellen wir unsere Verpackungen auf umweltfreundliche und nachhaltig wiederverwendbare Materialien um: Geschenkverpackungen wie Körbe, Holzkisten, Brettchen oder Papiertüten sowie unsere Geschenktüten aus Gras und holzfreiem Zellstoff, bis hin zu speziellen Kartonagen für Empfindliches wie Geschirr und Flaschen anstelle von Blisterfolie. Außerdem verwenden wir Isolierverpackungen aus reinem Stroh für den Kühlversand. 

Nachhaltige Produkte gehören in nachhaltige Verpackungen. 

Nachhaltige Schalen

Es ist uns gelungen, unsere Bowls in einer nachhaltigen Papierschale anzubieten und unsere Tagesgerichte in der Bio-Zellulose-Schale mit Bio Siegelfolie zu verpacken, um den Plastikverbrauch zu reduzieren. 

Obst und Gemüse bieten wir nicht nur in Papiertüten an, sondern Sie können ebenso das wiederverwendbare Käfer Obst- & Gemüsenetz erwerben, in dem Sie nachhaltig Ihr Obst und Gemüse einpacken und mitnehmen können. 

Fertiggerichte und lose Lebensmittel von unserer Feinkosttheke erhalten Sie auf Wunsch in mitgebrachten, eigenen Behältern.

Nachhaltiges Besteck

Auch unser Einwegbesteck besteht aus nachwachsenden Rohstoffen wie Mais und Zuckerrohr, welches biologisch abbaubar und kompostierbar ist. Es ist derzeitigen Kunststoffartikeln in Funktionalität, Optik und Hygiene gleichwertig, stellt jedoch eine nachhaltige Alternative dar. 

Des Weiteren haben wir Besteck aus unbehandeltem Birkenholz - eine sehr schnell nachwachsende Baumart. Auch dieses Besteck ist 100 % biologisch abbaubar und somit ebenfalls umweltfreundlich. 

Nachhaltige Präsentverpackungen

Für Käfer Präsente nutzen wir vorwiegend wiederverwendbare Geschenkverpackungen wie Körbe, Holzkisten, Brettchen oder Papiertüten. 

Diese machen nicht nur Freude beim Schenken, sondern lange darüber hinaus. Derzeit experimentieren wir mit besonders umweltfreundlichen Geschenktüten aus Gras und holzfreiem Zellstoff: Die Produktion ist sechsmal energiesparender als von Sulfat-Zellstoff, verursacht 74 % weniger Emissionen und verbraucht 16.000 Mal weniger Wasser.

Beeindruckend? Finden wir auch!

Versandkühlung durch die paperfloc Isolierverpackungen

Zwei umweltfreundliche Isolierverpackungen für den Versand frischer Lebensmittel und mehr. Das sind Vorteile:  

• nachhaltige Isolierverpackung aus recyceltem Altpapier
• die Isolierelemte können als Ganzes im Papiermüll entsorgt werden
• Isolierschicht besteht aus Zellulosefasern
• ökologische und leistungsstarke Alternative zu Styropoboxen
• klimaneutrale Versandverackung
• unbedenklich für Lebensmittel
• hohe Isolierwirkung und hohe Stoßdämfung