Käsegenuss aus der Schweiz

Käse aus der Schweiz ist etwas Einzigartiges. Nicht nur aufgrund seines Geschmacks, sondern auch aufgrund seiner Herkunft und der Herstellung. Aber beginnen wir von vorne. Möchte man Schweizer Käse mit nur wenigen Worten beschreiben, wären es wohl folgende: einzigartiger Geschmack, überraschende Vielfalt, unerreichte Qualität und absolute Natürlichkeit. Denn Schweizer Käse besteht zu 100 % aus Zutaten aus der Schweiz. Ganz oben steht hier die Milch von Bergbauern, die auch weißes Gold genannt wird. Danach folgen natürliche Zutaten wie das Lab. Bei der Herstellung wird vollkommen auf Zusatzstoffe wie Farbstoffe und Konservierungsstoffe verzichtet. Ein weiterer Punkt, der die Käsesorten aus der Schweiz so besonders macht, sie werden allesamt in kleinen lokalen Dorfkäsereien hergestellt und das nach Rezepturen die hunderte Jahre alt sind und nach wie vor unverändert sind. Kurz gesagt: purer Käse, aus purer Natur für puren Geschmack. 

Für weitere Informationen: www.schweizerkaese.de

Rolf Beeler
13,80
200 g
(6,90 € / 100 g)
Vallée Verte
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)
Züger
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)
Züger
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)
Züger
9,80
200 g
(4,90 € / 100 g)
Käserei Studer
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)
Käserei Studer
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)
Bütschwil
7,20
200 g
(3,60 € / 100 g)
Emmi
7,80
200 g
(3,90 € / 100 g)