Recup – der nachhaltige Kaffeebecher

NACHHALTIGKEIT ZUM MITNEHMEN

Wir Deutsche werfen jedes Jahr 2,8 Millionen Einwegbecher weg. Damit ist jetzt Schluss!

Ab sofort bieten wir und viele andere Cafés in München die Kaffeekreationen zum Mitnehmen im Mehrwegbecher von RECUP an. Schont die Umwelt und auch Ihr Gewissen!

So geht's:

  1. Sie bestellen Ihr Heißgetränk im Recup-Becher. Dafür zahlen Sie 1 € Pfand, sparen aber 5 % vom ausgeschrieben Preis
  2. Becher mitnehmen und entspannt unterwegs genießen
  3. Ist der Becher leer, wandert er nicht in den Müll, sondern zurück zu uns! Den Pfand bekommen Sie selbstverständlich zurück. Die Reinigung des Bechers übernehmen wir.

Wo bekommen ich den Recup-Becher?

Bei uns ist der Becher im Feinkostladen, den Delikatessen Märkten Parsdorf, Brunnthal und Schwabing sowie im Genuss-Raum im Ludwig Beck im Einsatz. Mehr Infos zum Becher und weiteren Teilnehmern finden Sie hier: recup.de

Verpackungsfrei einkaufen

Feinkost Käfer ist seit Jahren nicht nur um höchste Produktqualität, sondern auch um Nachhaltigkeit bemüht. Als vor kurzem in München die Initiative »Einmal ohne, bitte!« ins Leben gerufen wurde, war schnell klar, dass wir dabei sind! Denn unnötigen Verpackungsmüll zu vermeiden, liegt sowohl uns, als auch unsereen Kunden sehr am Herzen.

Wie das Ganze funktioniert, ist schnell erklärt: Einfach die eigene Verpackung, zum Beispiel ein Einmachglas, eine Tupperdose oder ähnliches mit in den Feinkostladen bringen. An den Frischetheken befüllen die Fachverkäufer diese dann mit den von Ihnen ausgewählten Lebensmitteln. So lässt sich Plastikmüll einfach und hygienisch vermeiden und ganz nebenbei sparen Sie außerdem Zeit und Geld bei der Entsorgung von Verpackungen. Wer spontan bei Käfer einkauft, kann selbstverständlich weiterhin auf die hauseigenen Verpackungen zurückgreifen. Diese können zumeist auch ohne Probleme mehrfach verwendet werden. Mehr Infos dazu finden Sie hier: einmalohnebitte.de

Kompostierbare Verpackungschips

Unser Verpackungsmaterial, das wir für die Pakete vom Onlineshop, aber auch für unsere Käfer Präsente verwenden, ist ein Polstermaterial aus Pflanzenstärke (Renatur), welches kompostierfähig und zu 100 % biologisch abbaubar ist. Der Rohstoff wird aus Reststoffen von Industriemais und -kartoffeln gewonnen, so werden keine Ressourcen verschwendet, sondern Reste verwertet, die für Nahrungsmittelzwecke nicht mehr geeignet sind.
Den Polsterstoff Renatur kann man daher in der Biotonne oder auf dem Kompost entsorgen.

klimaneutraler Versand

Wir verschicken unsere Pakete aus dem Onlineshop mit DHL GoGreen. Das bedeutet, dass wir einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz leisten, indem wir die transportbedingten CO²e-Emissionen ausgleichen, die durch unsere individuellen Paketmengen entstehen. DHL berechnet für uns die Treibhausgas-Emissionen und investiert auf unsere Kosten in verifizierte und hochwertige Klimaschutzprojekte weltweit wie Windkraftwerke, Wasseraufbereiter und Wiederaufforstung. Mehr Infos zum klimaneutralen Versand von DHL finden Sie hier: DHL GoGreen.