Hochgenuss nach Art des Hauses

Hochgenuss nach Art des Hauses

Hochgenuss nach Art des Hauses

Hochgenuss nach Art des Hauses

Wo sich Genuss, moderne Architektur und Wohlfühlen vereinigen

Ein Abend in Gourmet-Restaurant EssZimmer by Käfer verspricht ein besonderes Erlebnis, das man entspannt genießen kann. Die Gäste betreten im dritten Stock der BMW Welt eine ganz eigene Wohlfühlatmosphäre. Das Esszimmer ist eines der architektonisch modernsten Restaurants der Welt, ausgestattet mit warmen Farben und hochwertigen Interior-Design-Details – so lässig kombiniert, dass eine ebenso luxuriöse wie gemütliche Atmosphäre entsteht.

Das EssZimmer schafft, eingebettet in die moderne Architektur der BMW Welt, ausgestattet mit warmen Farben und hochwertigen Interior-Design-Details ganz lässig den Spagat zwischen elegantem Luxus und gemütlicher Atmosphäre zu verbinden. Hier kann man sich entspannt dem Genuss der Küche Bobby Bräuers, der von Sommelier Frank Glüer ausgesuchten Weinbegleitung und dem hervorragenden Service des gesamten Teams hingeben.

All dies wird unter anderem mit 2 Michelin Sternen und 18 Punkten im Gault Millau bewertet.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag ab 19 Uhr geöffnet

Am Montag, den 07.10. haben wir auch für Sie geöffnet!  

Zusätzlich haben wir in der Adventszeit an folgenden Tagen für Sie geöffnet:
Montag, 18.11.2019
Montag, 25.11.2019
Montag, 02.12.2019
Montag, 09.12.2019
Montag, 16.12.2019

Kontakt:

EssZimmer in der BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München

Tel. +49 89 358 991 814
esszimmer.bmw-welt@feinkost-kaefer.de

Kochkurs mit Bobby Bräuer

Endlich bei Bobby Bräuer
»in die Schule« gehen ...

... und es gibt keine Noten, sondern einfach nur Köstliches!
In Zusammenarbeit mit Gaggenau finden Ende diesen Jahres zwei Kochkurse mit Zwei-Sternekoch Bobby Bräuer statt.

Anmeldung: 
Detailinfos und Anmeldung direkt im Showroom Gaggenau

28. Oktober 2019: Hier entlang!

01. Dezember 2019: Hier entlang!

Location: 
Gaggenau-Showroom
Arabellastraße 30a
81925 München

Erntezeit

Montag, 28. Oktober 2019
18.00 bis 23.00 Uhr, 270,00 € pro Person
(5-Gang-Menü mit korrespondierender Weinbegleitung)

Passend zu Erntezeit finden sich in den Gerichten, die Bobby Bräuer an diesem Abend mit seinen »Schülern« zubereitet, Kräuter und Gemüse von heimischen Wiesen und Wäldern zu edlen Produkten.

So zeigt zum Beispiel Liebstöckl – etwas irreführender Weise auch »Maggikraut« genannt – zur Gelbflossenmakrele, dass es mit der bekannten Würzsauce rein gar nichts zu tun hat. Buchenpilze aus den Wald verbinden sich mit Langustino aus dem Wasser. Brachfeldfrüchte wie Zwiebeln, Karotten und Kastanien geben der Ente aus Challon ein intensiv herbstliches Aroma. Dieses Menü zeigt auf kulinarische Weise, warum es ganz wunderbar sein kann, sich vom Sommer zu verabschieden!

Die perfekte Weinbegleitung dazu bieten die Weine vom Weingut Knewitz in Appenheim/ Rheinhessen. So wie sich das Menü von Gang zu Gang aufbaut, so bauen sich auch die Weine von Knewitz wie eine Pyramide auf. All das und seine individuelle Weinauswahl zum Menü »Erntezeit« erläutert Ihnen natürlich der Winzer persönlich.

Hier geht's zur Anmeldung!

Das Beste kommt zum Schluss

Sonntag, 01. Dezember 2019
11.00 bis 16.00 Uhr, 270,00 € pro Person
(5-Gang-Menü mit korrespondierender Weinbegleitung) 

Oh wie schön! Wann, wenn nicht zu dieser Jahreszeit darf man sich auf solche Produkte freuen: Bresse-Wachtel, Perigord-Trüffel, Short Rib und Wildhase.

An diesem 1. Advents-Sonntag Nachmittag können Sie sich nicht nur auf die köstlichste Zeit des Jahres einstellen, sondern in aller Ruhe üben, mit was Sie Ihre Gäste an Weihnachten schlichtweg verzaubern werden.

Aber nicht nur die Hauptprodukte lassen das Wasser im Munde zusammen laufen. Salzige Croissants zergehen auf der Zunge, Tortellini machen glücklich und wir versprechen: Lakritze und Rote Bete werden Sie nach diesem Menü alle lieben.

Die Weinbegleitung kommt dieses Mal nicht von einem einzelnen Weingut. Der exklusive Weinhandel Alpina Wein im Besitz der Familie Bovensiepen sucht für Sie »Das Beste zum Schluss« auch für die Weinbegleitung aus. Präsentiert und erläutert werden die für dieses Menü ausgewählten Weine von der charmanten Cornelia Bovensiepen.

Hier geht's zur Anmeldung!

Und mehr ...

Zu Gast im EssZimmer: Friedrich Liechtenstein

Impressionen