Parmesan_1170x400

Parmesan gilt als einer der bekanntesten unter allen italienischen Käseprodukten. Besonders unser Lieblings-Parmesan aus der Manufaktur Bertinelli ist voller guter Inhaltsstoffe. Durch Ihr Wissen über 9 Jahrhunderte, Ihr angepasstes Herstellungsverfahren und Ihre Leidenschaft garantieren Sie einen qualitativ hochwertigen Parmesan aus frischer Kuhrohmilch.

Hier geht's zum Parmesan-Flyer!
 

 

Das macht ihn so einzigartig

  • Exklusive und ausschließliche Herstellung in den Regionen Parma,  Reggio Emilia, Modena, Mantua am rechten Ufer des Flusses Po und Bologna am linken Ufer des Flusses Reno

  • Das naturbelassene, nährstoffreiche Weidefutter der Kühe bildet die erstklassige Grundlage für ein Endprodukte einzigartiger Qualität

  • Keine Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe

  • Geschulte Käsemeister sichern die Qualität und den grandiosen Geschmack des Parmesans

  • Der Geschmack hängt von der Lagerzeit und Reifung ab

  • Nach 12 Monaten ist die Mindestreifedauer erreicht und nach 24 Monaten entfaltet der Parmesan seinen geschmacklichen Höhepunkt

  • Die Reifezeit kann bis zu 36 Monaten und mehr andauern, dadurch entwickelt der Parmesan ein besonderes, unverwechselbares Aroma und eine makellose Textur.

 

 

 

 

  

 

Rezeptvorschläge


 Risotto al Parmigiano Reggiano e Champagne

 Zutaten

  • 1 l Gemüsebrühe

  • 500 ml Champagner

  • 300 g Carnaroli-Risotto

  • 50 g Butter

  • 80 g Parmigiano Reggiano

  • 1 Schalotte

Zubereitung:

  • Braten Sie die Schalotte in 30 g Butter an, bis sie leicht glasig sind. Fügen Sie das Risotto hinzu und rösten Sie es kurz an.

  • Bei hoher Hitze fügen Sie 250 ml des Champagners hinzu. Nachdem der Alkohol verdampft ist, mischen Sie nach und nach die Gemüsebrühe und den restlichen Champagner bei. Rühren Sie dabei stets, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde. Anschließend können Sie wieder Brühe bzw. Champagner nachgeben. 

  • Nehmen Sie das Risotto vom Herd. Fügen Sie die restliche Butter unter ständigem Rühren hinzu.  Zum Schluss vervollständigen Sie das Gericht mit dem Parmesan und lassen das Risotto einige Minuten ruhen.

 

 

 

Bonbons Parmigiano e cioccolato

Zutaten 

  • 100 g Parmigiano Reggiano (mit einer Reifezeit von 18 bis 20 Monaten)

  • 100 g Zartbitterschokolade

 

Zubereitung:

  • Schneiden Sie den Parmesan in walnussgroße Stücke. Schmelzen Sie die Schokolade in einem Wasserbad. Tauchen Sie die Parmesanstücke in die geschmolzene Schokolade und lassen Sie die Bonbons auf einem Stück Backpapier trocknen.

    Darüber hinaus ist der Parmigiano Reggiano der perfekte Begleiter für Pasta, einem kräftigen Rotwein oder Aceto Balsamico.

 

 

 

Unsere Empfehlungen zu Parmesan

 

 

 

Bertinelli
7,56
180 g
(4,20 € / 100 g)
Bertinelli
8,64
180 g
(4,80 € / 100 g)
Feinkost Käfer
3,50
500 g
(7,00 € / 1 kg)
Feinkost Käfer
4,95
180 g
(2,75 € / 100 g)
Emil Bauer & Söhne
14,95
0,75 l
(19,93 € / 1 l)
Feinkost Käfer
5,95
250 g
(2,38 € / 100 g)
Appennino
9,95
50 g
(19,90 € / 100 g)