BBQ_Teaser-1170x400

Ran an den Grill

Ob zart gebratenes Fleisch, saftiges Fischfilet, knackiges Gemüse oder vegane Köstlichkeiten: Im Sommer schmeckt’s vom Grill einfach besser. Und deshalb haben wir für Sie unsere Empfehlungen für einen gelungenen Grillabend gesammelt! Also ran an den Grill und ein leckeres BBQ genießen! 

 

1. Vorbereitung ist die halbe Miete 

Beim Grillen geht bekanntlich nichts über die Qualität der Produkte – und die beginnt bereits bei den Vorbereitungen und der Ausstattung. Wer an seinem Grillabend nicht nur Eindruck schinden, sondern auch ohne verbrannte Hände punkten möchte, der sollte sich unbedingt einen Grillhandschuh zulegen. Dazu eine elegante Schürze und Ihre Gäste werden mit Sicherheit keine Sekunde an Ihren Grill-Kompetenzen zweifeln! ;-)

Unser Tipp: Achten Sie dabei darauf, dass der Handschuh lang genug ist, um nicht nur Ihre Hand, sondern auch Handgelenk und Arm zu schützen!

 

2. Grillen beginnt beim "Cheers"

Sind die Gäste dann erst einmal von Ihrer Professionalität überzeugt, gilt es, sie bis zur ersten BBQ-Verkostung bei Laune zu halten! Denn viel zu oft kam es vor, dass das Feuer nicht so brannte, wie man wollte. Die Glut nicht so aussah, wie sie sollte (nach ca. 20-25 Minuten sollte sie nämlich mit einer weißen Ascheschicht überzogen sein).  Oder es bildete sich phasenweise unangenehmer Rauch. Wer sich nun denkt „Vielleicht wäre ein Gasgrill doch besser gewesen!“, dem können wir beruhigend sagen: nicht unbedingt! Denn mit ein paar Handgriffen und Planung wird genau diese Wartezeit zur perfekten Aperitif-Zeit, die Vorfreude auf das Essen macht. Sind die Gläser erst einmal gefüllt, kann es auch schon losgehen. Würzige Breznstückerl passen perfekt zum eiskalten Bier, die Weintrinker greifen zu Gemüsechips. Eine rauchige Note liegt in der Luft, neugierig wird die Temperatur regelmäßig überprüft und wie groß ist die Freude, wenn es dann endlich losgehen kann!

Unser Tipp: Wer noch nach einer kreativen Idee für den fruchtigen Aperitif sucht, der wird hier ganz sicher fündig!

 

3. Passende Begleiter

Der klassische Begleiter „Salat“ hat längst an Charme und Eleganz verloren. Neben dem kreativen und erstklassigen Grillgut sähe ein gewöhnlicher Salat oder gar Nudelsalat geradezu einfallslos aus. Außerdem hat an heißen Sommertagen doch niemand Lust, sich in die Küche zu stellen. Ist eine Outdoorküche also die Lösung? Auch nicht unbedingt! In unserer Feinkosttheke finden Sie täglich eine frische Auswahl verschiedenster Salate. Ob Mango Fenchel, Garnelen Salat mit Mango und Papaya oder der beliebte Malayen Salat: Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und wer lieber im Garten liegen bleiben möchte, der kann all diese Köstlichkeiten natürlich auch online bestellen

Unser Tipp:
 Die Salate eignen sich auch als wunderbares Gastgeschenk, wenn Sie selbst zu einem BBQ eingeladen werden!

 

4. Grillen ist nicht gleich grillen

Und auch die Berge voller Fleisch, die häufig mit dem Grillen in Verbindung gebracht werden, können einen neuen Anstrich oder vielmehr ein Update vertragen. Klar, das klassische Grillwürstl, Nürnberger Rostbratwürstl und auch ein bayerisches Rinderfilet machen sich immer gut! Aber Sie sollten unbedingt die veganen Pflanzerl aus München testen! Greenforce, ein innovatives Start-up aus München, hat damit die perfekte Fleischalternative geschaffen, die wirklich schmeckt! Ebenso wie die Ricotta-Steaks aus Schweizer Ricotta-Käse: Mit der aromatischen Kreation, die sich optimal zum Grillen und braten eignen, sorgen Sie für erfrischende Abwechslung beim BBQ!

Unser Tipp: Probieren Sie mal Ihr Gemüse gemeinsam mit Feta zu braten! Ein paar Zweige Thymian, etwas Olivenöl und Chiliflocken machen die Zucchini oder Aubergine zur BBQ-Geschmacksexplosion!

 

5. Ebenbürtige Begleiter

Wenn das Grillgut dann endlich auf dem Tisch steht, der köstliche Duft in die Nase steigt und die Ersten vom saftigen Fleisch oder cremigen Käse probieren, ist es endlich so weit: Jetzt hat die Sauce ihren großen Auftritt! Ketchup wäre da viel zu profan, es muss etwas Pfiffiges her... Die Dirty Harry BBQ, die Naked BBQ oder die Brown Sauce von The Gentelmans Club haben alle drei nicht nur ausgefallene Namen, sondern überzeugen auch geschmacklich mit dem gewissen Etwas. Ob rauchiges Aroma, angenehme Schärfe oder eher klassischer BBQ-Geschmack, bei unserem Saucen-Sortiment finden Sie sicher Ihren persönlichen Favoriten!

 

BBQ Abend

 

Die Bäuche sind voll, die Glut erlischt langsam, in den Gesichtern liegt ein Lächeln. Und so haben Sie im Handumdrehen Ihren perfekten Grillabend erfolgreich gemeistert. Sollten Sie Fragen zur Zubereitung der verschiedenen Speisen und Produkte haben, sprechen Sie uns gerne an! Unser Team hilft Ihnen gerne jederzeit weiter. 

 

 

Alles für die Grillparty: 

Zooze
9,95
0,29 l
(34,31 € / 1 l)
Münchner Kindl Senf
8,95
250 ml
(3,58 € / 100 ml)
Meat Mitch
10,95
480 g
(22,81 € / 1 kg)
Greenforce
5,95
150 g
(3,97 € / 100 g)
Feinkost Käfer
3,95
210 g
(1,88 € / 100 g)
Feinkost Käfer
6,95
100 g
(6,95 € / 100 g)
Feinkost Käfer
4,95
100 g
(4,95 € / 100 g)
Bayerisches Rinderfilet
28,50
300 g
(95,00 € / 1 kg)
Munich Munch
3,95
90 g
(4,39 € / 100 g)
Feinkost Käfer
6,95
130 g
(5,35 € / 100 g)
Feinkost Käfer
129,00